wood-line header
   >> Startseite
   Custom Cajon / Bauweisen 110526  
 

aus der Werkstatt
>>
Cajons
>> Story
>> Designs
>> Bauweisen
>> Holzarten
>> Preise

 . . .






























































CC-Player
Cajons von wood-line ...
in 2 bewährten Bauarten

Regular: 1 Schlagseite
entspricht der Bauweise konventioneller, im Handel erhältlicher Cajons.
Eine verschraubte Schlagplatte vorn und eine verleimte Resonanzplatte mit Schall-Loch als Rückseite. Die verwendeten Materialien und die Bauweise (siehe weiter unten) garantieren jedoch einen wesentlich besseren Klang als bei einem Instrument aus dem Regal!

DoubleFeature: 2 Schlagseiten
eine
Schlagseite verschraubt, mit Snareteppich fest oder schaltbar,
eine Seite verleimt, ohne Snare, für absolut trockenen Bass und reine Höhen.
Dieses Cajon für alle "Stimmungen" läßt keine Wünsche mehr offen!

CC-Standard_Rueckwand
Typ Regular                        

Rückwand (Resonanzplatte) aus Birkensperrholz mit dem wood-line CajonPlayer und Seriennummer.

Oberseite mit eingravierten Sitzrillen







CC-Regular_Sitzrillen.
CC-F2_SchallTrichter Typ DoubleFeature

Schall-Loch seitlich ins Gehäuse eingelassen und mit profiliertem Ring aus verleimten Edelhölzern ausgerundet.
wood-line Signet und Seriennummer.

Oberseite mit eingravierten Sitzrillen -  die Anordung signalisiert: Das Cajon ist spielbar in 2 Richtungen!
CC-F2_Sitzrillen

Beide Bauarten besitzen ein Gehäuse aus 3-Schicht Echtholz für unnachahmlichen Klang. Der Snare-Teppich kann entweder fest montiert oder optional mit Schaltwerk geliefert werden. Die Zu- bzw. Abschaltung erfolgt dann mit einem einfachen Handgriff durch das Schall-Loch. Die Umschaltung von "espanol" auf "peruano" erfolgt im Handumdrehen! Die vollkommen neu entwickelte Mechanik unter der Sitzfläche des Cajons ist blind zu bedienen, erfordert keine zusätzlichen Öffnungen, es gibt keine Metallhebel und kein Gestänge das den Klang beeinträchtigen könnte. Satte Bässe und klare Obertöne in jeder Stimmung sind das Ergebnis!

Für alle Schlagplatten wird als Grundlage extrem dünnes, aber sehr stabiles und flexibles Flugzeugsperrholz verwendet. Verleimt mit mehreren Lagen Echtholzfurnier ergeben sich daraus optimale Schlagplatten für weiches Ansprechen und dauerhaften Gebrauch. 


Größen
- Standard für "Normalos": 30 x 30 x 47 cm
- Small für kleinere Spieler: 29 x 29 x 43,5 cm
- XS für Kinder: 25 x 25 x 38 cm
- XXS für Kinder: 22 x 22 x 34 cm

Jedes Cajon wird einzeln auf Bestellung hergestellt - Sonderwünsche können (fast) alle erfüllt werden!








... ... ...